Neuigkeiten zur KfW-Förderung (Mai 2024)

Die KfW hat ihre Förderprogramme erweitert und bietet jetzt noch mehr Unterstützung für nachhaltige Bauvorhaben.

 Mehr Antragsberechtigte:

Jetzt können auch Eigentümer von Mehrfamilienhäusern und Wohnungseigentümergemeinschaften (WEG) Fördermittel beantragen. Bisher war dies nur für Einfamilienhäuser möglich.

Was wird gefördert?

Heizungsmodernisierung:

  • Grundförderung: 30 %Zuschuss für den Umstieg auf klimafreundliche Heizungen.
  • Klimageschwindigkeitsbonus: 20 % extra, wenn alte Heizungen schnell ausgetauscht werden.
  • Einkommensbonus: 30 % extra für Haushalte mit einem Einkommen unter 40.000 € im Jahr.

Neue Kreditprogramme:

  • Ergänzungskredit Plus (Programm 358): Zinsgünstige Darlehen für selbstnutzende Eigentümer mit einem Einkommen bis 90.000 €.
  • Ergänzungskredit (Programm 359): Für alle anderen Antragssteller ohne Zinsvergünstigung.


Weitere Informationen finden Sie auf den Internetseiten der KFW und des BAFA.

 

Quelle: KFW, https://info.kfw.com/go/vg24qnvxyjl9r6ztk76ng2lyw4e0vcsy6gj28osk44k9/162, 28.05.2024